GSS vom Oberzierer Rittersaal


Direkt zum Seiteninhalt

über Lisa

LISA




   

Name:

Dunja vom Erlenwald

Rufname:

Lisa
(
Kurzform von Elisabeth
Bedeutung: Biblischer Name hebräischer Herkunft
)

Rasse:

Deutsch Drahthaar

Geschlecht:

Hündin

Wurftag:

24.03.1999

Züchter:

G. Reckeweg


Auch Lisa, unsere eigentliche Chefin und weiteres Rudelmitglied, möchte ich nicht unerwähnt lassen. Am 24.03.1999 wurde sie in Petershagen geboren.

Ihr gebürtiger Name ist

Dunja vom Erlenwald.


Mit Lisa zog quasi das Chaos ein, nichts ist vor ihr sicher, denn sie kann alles gebrauchen.
Lisa sollte ursprünglich jagdlich geführt werden. Im April 2000 war sie erfolgreich in der Verbandsjugendprüfung des Verein Deutsch-Drahthaar e. V./Gruppe Niederrhein VDH/FCI.

Leider erkrankte Lisas Herrchen kurze Zeit darauf ernsthaft und verstarb. Nun war es an mir mit Lisa ein bisschen zu arbeiten. Mit viel Elan und Konsequenz besuchten wir die "Hundeschule" und es zahlte sich aus. Seitdem arbeite ich mit Lisa in der Unterordnung und sie hat auch heute noch, im recht hohen Alter, viel Spaß daran.

Mitte August 2011 erlitt Lisa einen schweren Schlaganfall. Körperlich ist sie wieder ganz "die Alte", wahnsinnig aktiv und quirlig, aber geistig hat sie doch gelitten und lebt oft in ihrer eigenen kleinen Welt.

Aus dem anfangs vielversprechenden Jagdhund, ist heute ein toller, verschmuster Familienhund mit dem schönsten und treuesten Augenaufschlag der Welt, geworden. Wir wünschen uns, das Lisa noch lange mit uns gemeinsam durchs Leben gehen kann.


Unser gemeinsamer Weg durchs Leben ist am 16.09.2013 zu Ende gegangen!



© by Ute Janßen


Lisa

*24.03.1999 - †16.09.2013

Du hattest immer nur ein Ziel ... mir Dein Herz zu schenken.



Ich bin unsagbar traurig. Es ist so still und leer geworden.

Ich mußte Lisa über die Regenbrücke gehen lassen.

14 1/2 Jahre sind wir nun gemeinsam einen manchmal oft steinigen Weg gegangen.

Ich vermisse dich und deine Macken, mein kleines Zickenmädchen!


Liebe Lisa!


Dein Gesundheitszustand und deine Augen haben mir gesagt, dass es nun Zeit ist Abschied zu nehmen.

Es wäre meinerseits egoistisch gewesen, dich nicht gehen zu lassen nur damit es mir gut geht.

Du weißt, dass du für mich ein ganz besonderer Hund warst.

Dort wo du nun bist, geht es dir besser.

Ich weiß, dass du erwartet und mit offenen Armen empfangen wurdest.

Grüß mir meine Lieben, wir sehen uns wieder.

Danke für deine Treue, dein blindes Vertrauen und deine bedingungslose Liebe.

Du warst eine tolle Freundin und Begleiterin!

Du wirst immer in meinem Herzen sein!



Tschüß mein Mädchen!



Lisas Stammbaum

Anka vom Dünningsberg
151343

Cai von der Kornburg
151513

Jola vom Buterland
155017

Darko vom Haardtberg
140047

Asta vom Erlenwald
161776

Quando vom Buterland
163992



Dunja vom Erlenwald
178637




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü